HAUSGEMACHTER CHEESEBURGER

ZUTATEN

  • frische Hamburger-Brötchen
  • Bürger der Wahl
  • Cheddar-Scheiben
  • Tomate
  • rote Zwiebel 
  • Barbecue-Sauce

Vorbereitung

Schneiden Sie die Tomate in Scheiben und die rote Zwiebel in Stücke.

Let’s go outside

Starten Sie den TiGER FiRE, indem Sie ein kleines Feuer aus Eiche und Buche machen. Machen Sie eine Pyramidenform. Fügen Sie nach und nach größere Holzblöcke zur Pyramide hinzu.  

Das Backblech mit Öl einreiben. Vorzugsweise Erdnussöl verwenden.

Wenn das Feuer im TiGER FiRE gut brennt, dauert es etwa 20 bis 30 Minuten, bis die maximale Kochtemperatur erreicht ist.

Braten Sie die Burger und die rote Zwiebel auf dem Teller an. Wenn die Burger fast fertig sind, legen Sie eine Scheibe Cheddar auf jeden Burger. Sie können die Burgerbrötchen auch kurz auf dem Teller braten. Auf diese Weise sind sie köstlich knusprig!

Serviervorschlag

Legen Sie eine Barbecue-Sauce Ihrer Wahl auf das Hamburgerbrötchen und legen Sie dann einen Burger mit geschmolzenem Cheddar darauf. Mit einer Tomatenscheibe und der gehackten roten Zwiebel servieren.

We are everywhere

Genießen Sie das ganze Jahr über ein köstliches Barbecue, umgeben von den Menschen, die Sie lieben.